AGB „Travel Beauty GmbH“

Es werden männliche Formen (z.B. der Kunde) im in den „Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB“ der Travel Beauty GmbH verwendet. All diese Formen stehen für männliche sowohl als auch weibliche Personen.

I. Gegenstand

1.1 Travel Beauty GmbH hat eine Vermittlungsfunktion. Kunden können sich auf der Website über Operationen im Bereich der plastischen und ästhetischen Chirurgie, über Zahnbehandlungen, Haartransplantationen und Behandlungen der Fehlsichtigkeit durch Laser- und Linsentechnologie in den Ländern Bulgarien, Serbien und der Türkei informieren und bei Interesse eine Leistung bei einem gewünschten Arzt / in einer gewünschten Klinik buchen. Die Buchung beinhaltet auch eine Unterkunft / Hotel sowie den Transfer vom Flughafen zur Unterkunft / zum Hotel und optional, aber nicht im selben „Paket“, kann ein Flug über die Travel Beauty GmbH gebucht werden.

1.2 Gegenstand dieser AGB ist die Nutzung von Dienstleistungen. Die Zustimmung zu diesen AGB erfolgt durch Inanspruchnahme der entsprechenden Dienstleistungen. Der Kunde kann bei Beanspruchung einzelner Dienstleistungen von Travel Beauty GmbH aufgefordert werden, seine Zustimmung zu den AGB mittels Anklicken eines entsprechenden Bestätigungsfeldes zu wiederholen. Ausserdem schliesst jeder Kunde bei einer Buchung einen Vertrag mit Travel Beauty GmbH ab und stimmt diesem zu. Der Vertrag beinhaltet alle notwendigen und gültigen Bestimmungen über die Reise und Prozedur im gewählten „Paket“.

 

1.3 Die Verwendung der Personendaten ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist integraler und bindender Bestandteil dieser AGB.

II. Leistungen

2.1 Für alle Dienstleistungen gelten über die von der Website zugänglichen Konditionen von Travel Beauty GmbH. Travel Beauty GmbH kann das Leistungsangebot jederzeit ändern oder die Erbringung von Dienstleistungen einstellen.

2.2 Travel Beauty GmbH ermöglicht über die Buchung auf ihrer Website eine Dienstleistung zwischen der Kundschaft und Ärzten, Kliniken, Hotels, usw. Travel Beauty GmbH ist dabei als Vermittler des jeweiligen Leistungserbringers tätig und ist somit nur in der Vermittlungsposition für die angebotenen Leistungen auf der Website verantwortlich. Für die Arbeit / Dienstleistung der Ärzte / Kliniken und Hotels gelten die Verträge und AGB, die die Kundschaft mit diesen abschliesst.

III. Vertragsschluss

3.1 Buchung einer Dienstleistung

3.1.1 Die bei den Buchungskanälen gewährte Übersicht über die zugänglichen Buchungspakete gilt lediglich zur Vermittlung und Information für den Kunden. Dieser trifft seine Auswahl über den Buchungskanal, welcher anschliessend eine Kommunikation über einen E-Mail-Kanal von Travel Beauty GmbH und der Kundschaft ermöglich. Die Kundschaft verpflichtet sich, alle Informationen der erforderlichen Angaben vollständig und korrekt zu machen. Wenn die Kundschaft sich nach dem Informationsaustausch entscheidet, ein Paket bei einem Arzt / einer Klinik über der Travel Beauty GmbH zu buchen, so erhält der Kunde die nötigen Unterlagen zur Unterschrift.

3.1.2 Die Zahlungsmodalitäten sowie das Rücktrittsrecht werden im separaten Vertragsverhältnis geregelt. Der vereinbarte Betrag wird von der Travel Beauty GmbH an die Dienstleister weitervermittelt.

3.2 Registrierung

3.2.1 Für eine Kontaktaufnahme muss der Kunde sich über das Online-Formular auf der Website der Travel-Beauty GmbH mit den auf der Website verlangten Angaben identifizieren. Diese Daten werden an die E-Mail-Adresse der Travel Beauty GmbH weitergeleitet und der weitere Kontakt erfolgt per E-Mail. Es besteht auch die Möglichkeit, die Travel Beauty GmbH telefonisch zu kontaktieren.

3.2.2 Die der Kundschaft mitgeteilten Zugangsdaten sind für die persönliche Verwendung durch die Kundschaft bestimmt und vertraulich zu behandeln. Sämtliche über den Online-Kontakt getätigten Informationen und Buchungen werden dem Kunden zugerechnet und sind für ihn verbindlich.

 

IV. Zustellung der Reiseunterlagen und Informationen zur Prozedur

4.1 Allgemeines

4.1.1 Die Zustellung bzw. der Versand der notwendigen Unterlagen zur Prozedur und Reise wird dem Kunden in der Regel per E-Mail zugestellt. Es können auch Unterlagen per Post in Papierform versandt werden. Der Kunde stimmt dem Austausch von Nachrichten per unverschlüsselter E-Mail zu. Der Kunde entbindet die Travel Beauty GmbH von jeglicher Schadenersatzpflicht, die sich aus dem Gebrauch elektronischer Kommunikation ergeben könnte.

4.1.2 Der Kunde ist verpflichtet, die Unterlagen unmittelbar nach Erhalt zu prüfen. Abweichungen der postalisch oder elektronisch zugestellten Dokumente von der gewünschten Dienstleistung hat der Kunde der Travel Beauty GmbH innerhalb von 5 Werktagen anzuzeigen. Versäumt dies der Kunde, gelten die zugestellten Unterlagen als genehmigt.

4.1.3 Nutzen und Gefahr gehen im Zeitpunkt des Eintreffens des unterzeichneten Vertrages / sowie der AGB bei der Travel Beauty GmbH auf den Kunden über. Der Kunde ist für die sichere Verwahrung der Unterlagen bis zum Vollzug der Dienstleistungen verantwortlich.

V. Preise

5.1 Die über die Verkaufskanäle zugänglichen bzw. dort ausgewiesenen oder mitgeteilten Preise für die Dienstleistungspakete verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (wo anwendbar).

5.2 Der angezeigte Verkaufspreis beinhaltet alle auf der Website bzw. im Paket angegebenen Angebote und Dienstleistungen. Die Preise können in Euro oder Schweizer Franken angegeben sein.

 

Die Zahlung an Travel Beauty GmbH erfolgt auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Travel Beauty GmbH

IBAN: CH26 0077 8207 1023 5200 1

Bank: Luzerner Kantonalbank

BC-Nummer: 778

5.3 Bei nicht regulären Eingriffen wird nach Rücksprache mit dem zuständigen Arzt / Klinik eine individuelle Offerte erstellt.

VI.. Pflichten des Kunden beim Arzt / im Spital

6.1. Generelles

In der Klinik unterzeichnet jeder Kunde einen Vertrag mit dem jeweiligen Arzt für die geplante Operation. Diese regelt alle notwendigen Punkte, die für den geplanten Eingriff relevant sind.

6.2 Regelung bei nicht durchführbaren Eingriffen / Operationen

Die Voruntersuchungen für die geplante Operation / für den geplanten Eingriff finden beim selben Arzt / in derselben Klinik statt, bei welcher das Paket gebucht wurde. Sollte der Arzt oder seine Mitarbeiter vor Ort entscheiden, dass die geplante Operation / der geplante Eingriff des Kunden aus irgendeinem Grunde nicht durchführbar ist, so akzeptiert der Kunde die Anweisung des Arztes. Travel Beauty GmbH entscheidet nicht über die Durchführung einer Operation / eines Eingriffs vor Ort und ist nicht verpflichtet, im Falle einer nicht durchzuführenden Operation / Behandlung die Kosten für das Paket zurückzuerstatten. 

 

VII. Haftung

7.1 Travel Beauty GmbH erbringt ihre Leistungen im Rahmen ihrer betrieblichen Ressourcen und der vorhersehbaren Anforderungen sorgfältig und fachgerecht, soweit Travel Beauty GmbH nicht durch sie nicht zu vertretene Umstände daran gehindert wird.

7.2 Dem Kunden ist bekannt, dass Travel Beauty GmbH ihre Leistungen über das Internet bzw. unter Inanspruchnahme von Kommunikationsnetzen erbringt. Namentlich aufgrund technischer Störungen, Betriebsstörungen sowie Störung oder Unterbrechung von Kommunikationsnetzen und durch einen Ausfall von IT-Infrastrukturen, der Leitungen des Callcenter oder anderer Teile der zur Leistungserbringung beanspruchten Infrastruktur kann es zu vorübergehenden Beeinträchtigungen oder Unterbrüchen der Leistungserbringung von Travel Beauty GmbH kommen. Travel Beauty GmbH gibt daher keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit und Fehlerfreiheit ihrer Leistungen.

7.3 Bei Verletzungen ihrer eigenen vertraglichen Pflichten aus diesen AGB haftet Travel Beauty GmbH gegenüber dem Kunden maximal bis zum Buchungspreis für von Travel Beauty GmbH durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden. Für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird die Haftung ausdrücklich ausgeschlossen.

7.4 Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung von Travel Beauty GmbH für verlinkte Inhalte auf Websites von Veranstaltern und anderen Dritten.

7.5 Travel Beauty kann die Vollständigkeit, Richtigkeit und Rechtmässigkeit der von Travel Beauty GmbH im Namen und Auftrag vermittelten Ärzte und Kliniken und deren Leistungen nicht kontrollieren und ist hierfür nicht verantwortlich.

7.6 Travel Beauty GmbH ist nur für die Vermittlung des Kunden zuständig. Sollte ein Problem, eine Streitigkeit, ein Unfall oder ähnliches zwischen dem Kunden und einem vermittelten Arzt / einer vermittelten Klinik vor, während oder nach der Operation stattfinden, ist die Firma „Travel Beauty AG“ nicht verantwortlich. Alle Streitigkeiten bez. der medizinischen Leistungen werden ausschliesslich zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Arzt / der jeweiligen Klinik geregelt. Der gewählte Arzt / die gewählte Klinik schliesst vor Antritt der Operation mit jedem Kunden einen eigenen Vertrag ab, welcher alle wichtigen Informationen zur Operation und welcher über allfällige Risiken / Probleme / Nachoperationen informiert.

Weiter hält der gewählte Arzt / die gewählte Klinik auch im Vertrag mit dem Kunden fest, welche Leistungen im Falle einer medizinisch notwendigen Nachoperation übernommen werden. Die Firma „Travel Beauty GmbH“ ist weder für Fehler oder Probleme oder Streitigkeiten zuständig, die zwischen dem Kunden und einem vom Kund gewählten Arzt / einer vom Kunden gewählten Klinik vorherrschen oder entstehen.

Die Voruntersuchungen für die geplante Operation / für den geplanten Eingriff finden beim selben Arzt / in derselben Klinik statt, bei welcher das Paket gebucht wurde. Sollte der Arzt oder seine Mitarbeiter vor Ort entscheiden, dass die geplante Operation / der geplante Eingriff des Kunden aus irgendeinem Grunde nicht durchführbar ist, so akzeptiert der Kunde die Anweisung des Arztes. Travel Beauty GmbH entscheidet nicht über die Durchführung einer Operation / eines Eingriffs vor Ort und ist nicht verpflichtet, die Kosten für das Paket zurückzuerstatten.

7.7 Travel Beauty GmbH übernimmt bei Nicht- oder Schlechterfüllung von nichtmedizinischen Leistungen (Flüge, Hotel, Transfer usw.) keine Verantwortung. In solchen Fällen hilft die Travel Beauty GmbH den betroffenen Kunden, ihren Anspruch durchzusetzen.  

Für das rechtzeitige Einchecken ist der Kunde verantwortlich.

7.8 Travel Beauty GmbH übernimmt keine Haftung, wenn die Nichterfüllung oder nicht gehörige Erfüllung des Vertrages auf folgende Ursachen zurückzuführen ist:

  • Auf Versäumnisse der Kundschaft vor oder während der Reise.      

  • Auf unvorhersehbare oder nicht abwendbare Versäumnisse Dritter, die an der Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen nicht beteiligt sind.

  • Auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches Travel Beauty GmbH trotz aller gebotenen Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnten, namentlich Streiks, Flugverspätungen, politische Unruhen, Naturkatastrophen und behördliche Massnahmen.

 

VIII. Versicherungsschutz

Travel Beauty GmbH macht die Kundschaft darauf aufmerksam, dass die Transportunternehmungen in verschiedenen Ländern mangels gesetzlicher Grundlagen nur über einen ungenügenden Versicherungsschutz für Unfälle, Gepäckverlust oder -beschädigung etc. verfügen. Travel Beauty GmbH empfiehlt den Kunden, den Versicherungsschutz zu prüfen und allenfalls für die Dauer der Reise eine entsprechende Reiseversicherung abzuschliessen. Travel Beauty GmbH geht davon aus, dass der Kunde sich vor Antritt der Reise über die Reise- und Gesundheitshinweise informiert hat und sich der entsprechenden Risiken vollständig bewusst ist. Eine entsprechende Reiseversicherung / Reiserücktritts-Versicherung abzuschliessen.

 

IX. Geistiges Eigentum

 

Die Website der Travel Beauty GmbH sowie die gesamten über die Website zugänglichen Inhalte von Travel Beauty (nachfolgend "Inhalte") sind urheberrechtlich geschützt und gehören, soweit nicht anders bestimmt, ausschliesslich und umfassend Travel Beauty GmbH. Die Website kann Hinweise auf Schutz- und Nutzungsrecht von Dritten enthalten, die vom Kunden zu beachten sind. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Travel Beauty GmbH untersagt.

 

X. Schlussbestimmungen

10.1 Erfüllungsort für die Dienstleistungen von Travel Beauty GmbH einschliesslich der Zustellung von Unterlagen ist der Sitz von Travel Beauty GmbH.

10.2 Der Kunde verzichtet darauf, Forderungen gegenüber Travel Beauty GmbH zur Verrechnung zu bringen.

 

10.3 Travel Beauty GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website von Travel Beauty GmbH zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

 

10.4 Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB oder des Erwerbes eines Buchungspakets davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäss für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten.

 

10.5 Auf diese AGB und allfällige aus oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis zwischen Travel Beauty GmbH und der Kundschaft entstehende Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.

 

10.6 Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen Travel Beauty GmbH und Kundschaft ist der Sitz von Travel Beauty GmbH. Travel Beauty GmbH ist allerdings berechtigt, den Kunden an seinem Wohnort zu belangen.